Die Regelung aller anderen Bereiche sollen national erfolgen

Das Prinzip der Subsidiarität

Wenn wir uns auf die drei beschriebenen Ideen konzentrieren und kein Mikromanagement durch die EU betrieben wird, brauchen wir uns vor nichts zu fürchten. Wir können international selbstbewusst auftreten.

Zur Regulierung der Gurkenkrümmung, Glühbirnen oder anderer Bereiche, die uns direkt betreffen, verweisen wir auf das Prinzip der Subsidiarität. Das bedeutet? 

Diese Bereichen sollen von den jeweiligen Mitgliedsstaaten selbst entschieden werden. Selbst wenn die jeweiligen Regulierungen grundsätzlich für alle sinnvoll wären. 

Durch solche Verordnungen (Gurken & Glühbirnen etc.) werden wir zu keiner stärkeren Union, die wir so dringend benötigen. Die Zeit und Mühe wäre anderorts deutlich besser investiert.

WUSSTEST DU, DASS...

… das europäische Parlament aus 750 Mitgliedern besteht? Dabei stellt Deutschland die meisten und Malta die wenigsten Abgeordneten.

Follow Aufklärung Europa

Tel : +43 677 619 868 28