Suche
  • Aufklärung Europa

Reformen durch europäische Identifikation!

Wir haben gestern am 1. Mai gemeinsamt mit interessierten Euratsfeldern über die Zukunft der EU diskutiert. Wie können notwendige Reformen im finanziellen, militärischem und auch sozialem Bereich umgesetzt werden?


Wir sind zum Schluß gekommen, dass wir für solch große Vorhaben erst einige Schritte in der europäischen Identifikation weiter kommen müssen, ansonsten gibt es keinen Rückhalt aus der Bevölkerung.


Eurpa im Alltag!

Wo gibt es bereits Europa in unserem Alltag?


1. Schaut mal auf die Rückseite eurer e-card. Dort befindet sich unsere europäische Krankenversicherungskarte. :-)


2. Immer wenn wir von Geld sprechen, sprechen wir auch über Europa. (Der EURO)


3. Bei Sportevents rücken wir immer für kurze Zeit näher zusammen und das obwohl wir gegeneinander spielen.


4. Unser Führerschein trägt die europäische Flagge.


5. Seit einigen Jahren gibt es eine einheitliche Länderkennzeichnung auf unseren Nummernschildern. (der blaue Streifen links)


Wir tragen also bereits heute einen Teil Europas mit und in uns. Ein nächster Schritt könnte ein EU-Pass sein, dabei geben wir keine nationale Identität auf sondern gewinnen eine gemeinsame dazu. :-)


Liebe Grüße,

David Schuller 02.05.2019



42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Follow Aufklärung Europa

Tel : +43 677 619 868 28